BIHK

Vollversammlung tagte in Bayreuth

Der Bayerische Industrie- und Handelskammertag (BIHK) e. V. ist die Dachorganisation der neun IHKs in Bayern. Als größte Wirtschaftsorganisation im Freistaat Bayern vertritt der BIHK knapp eine Million Mitgliedsunternehmen aller Größen und Branchen: vom global operierenden Konzern bis zum inhabergeführten mittelständischen Unternehmen. Zur turnusgemäßen Vollversammlung des BIHK konnten IHK-Präsidentin Sonja Weigand (6. v. li.) und IHK-Hauptgeschäftsführerin Gabriele Hohenner (2. v. li.) nun die Spitzen der bayerischen Industrie- und Handelskammern in Bayreuth begrüßen, darunter auch BIHK-Präsident Dr. Eberhard Sasse (5. v. li.) und Hauptgeschäftsführer Dr. Manfred Gößl (8. v. li.).