BIHK

„Vereinbarkeit Familie & Beruf: Standort- und Wettbewerbsfaktor“

© ezthaiphoto – stock.adobe.com

KORNACH| Eine familienbewusste Unternehmenskultur nimmt alle Generationen im Unternehmen in den Blick. Dabei geht es immer mehr darum, lebensphasenbezogen individuelle Lösungen anzubieten.
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein wichtiger Standort- und Wettbewerbsfaktor, um im Wettbewerb um die „Köpfe“ zu bestehen. Das Projekt Lebensqualität für Generationen – LQG bietet Lösungen und Unterstützung für Unternehmen und Arbeitnehmer. Zahlreiche Unternehmensbeispiele dokumentieren eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Veranstaltungsdaten:

Nähere Informationen zum Ablauf der BIHK-Roadshow und die Möglichkeit derEinladung finden Sie unter https://www.bayreuth.ihk.de/Familie-und-Beruf.htm,
Termin: 18. Juli 2019, von 14:30 bis ca. 17:00 Uhr, sandler@bayreuth.ihk.de
IHK-Ansprechpartner: Gerd Sandler, Leiter Referat Fachkräfte 0921/886-179, sandler@bayreuth.ihk.de