FEILER

Stefanie Graf ist die neue Markenbotschafterin

Tennis-Legende Stefanie Graf ist ab sofort das neue Gesicht der Textil-Traditionsmarke FEILER.

Tennis-Legende Stefanie Graf ist ab sofort das neue Gesicht der Textil-Traditionsmarke FEILER. Gemeinsam mit dem oberfränkischen Familienunternehmen launcht die ehemalige Spitzensportlerin im Januar 2020 außerdem eine exklusive Tücher- und Accessoires-Kollektion. „Die Wohlfühlatmosphäre im Bad mit schönen und hochwertigen Tüchern und Accessoires ist für mich als ehemalige Sportlerin von besonderem Wert“, erklärt Stefanie Graf ihre Kooperation mit dem Textil-Traditionshaus. „Das Handtuch war während jedem Match mein ständiger Begleiter. Nach dem Sport oder intensivem Training habe ich schon immer die Entspannung genossen und mich mit angenehmen Textilien verwöhnt. Die Qualität der Produkte und die nachhaltige Produktion spielen für mich dabei eine erhebliche Rolle. Daher habe ich mich sehr gefreut, mit FEILER einen Partner gefunden zu haben, der mit höchsten Ansprüchen Badezimmer-Produkte „made in Germany“ produziert.“ Das Familienunternehmen fertigt seine einzigartigen Chenille-Dessins seit über 90 Jahren mit konsequentem Wertesystem, dem klaren Bekenntnis zum Standort Deutschland und – vor allem – mit viel Liebe zum Detail. „Wir freuen uns sehr, dass wir Stefanie Graf für unsere exklusiven Chenille-Textilien begeistern und damit als Gesicht für unsere Marke gewinnen konnten. Besonders schön zu sehen war, wie schnell Frau Graf ein so tolles Gespür und eine derart tiefe Wertschätzung für unsere Materialien entwickelt hat,“ so Michael Hauspurg, Geschäftsführer der Ernst Feiler GmbH. „Umso mehr freut es uns, dass sie nun nicht nur als Botschafterin der Marke fungiert, sondern auch als Designerin aktiv bei der Kollektions-Entwicklung involviert ist. Sie hat sich mit ihrer Stilsicherheit sowie ihrem überaus sympathischen und bodenständigen Wesen während des Designprozesses in unsere Herzen gearbeitet.“ Die erste ‚STEFANIE GRAF by FEILER’-Kollektion ist seit 15. Januar 2020 auf dem Markt erhältlich.