Innovation.Unternehmensförderung

Freistaat ermöglicht Unternehmen auch 2020 die Teilnahme an Leitmessen im Bundesgebiet

Der vom Bayerischen Wirtschaftsministerium geförderte Gemeinschaftsstand ermöglicht auch im Jahr 2020 innovativen Unternehmen eine attraktive und kostengünstige Messeteilnahme unter professionellen Rahmenbedingungen.

Für das Jahr 2020 sind folgende Messen im Programm:

  • Bewerbung bis zum 07.10.2019 für die Messen
  • E-world energy & water, Essen, 11.-13.02.2020
  • MedtecLIVE, Nürnberg, 31.03.-02.04.2020
  • analytica, München, 31.03.-03.04.2020
  • Hannover Messe, Hannover, 20.-24.04.2020
  • IFAT, München, 04.-08.05.2020
  • Intersolar Europe, München, 17.-19.06.2020
  • SENSOR + TEST, Nürnberg, 23.-25.06.2020
  • JECworld, Paris, 03.-05.03.2020

(mit besonderen Teilnahmekonditionen, Durchführung im Rahmen des Enterprise
Europe Network)

Bewerbung bis zum 24.04.2020 für die Messen

  • it-sa, Nürnberg, 06.-08.10.2020
  • eMove 360° Europe, München, 20.-22.10.2020
  • electronica, München, 10.-13.11.2020
  • formnext, Frankfurt a. M., 10.-13.11.2020
  • MEDICA, Düsseldorf, 16.-19.11.2020
  • SPS – smart production solutions, Nürnberg, 24.-26.11.2020

Der Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ ist ein Markenzeichen mit hohem Wiedererkennungswert. Er ermöglicht den Ausstellern einen professionellen Messeauftritt zu günstigen Konditionen. Das Messebeteiligungsprogramm bietet ein umfassendes Kompaktangebot und gewährleistet einen reibungslosen Messeauftritt. Nutzen Sie diese Möglichkeit, sich auf internationalen Leitmessen zu präsentieren und bewerben Sie sich jetzt.

Das Messebeteiligungsprogramm 2020 finden Sie unter www.bayern-innovativ.de/messen