D&O-Versicherung schützt GmbH-Geschäftsführer nicht vor Haftung wegen zu Unrecht getätigter Zahlungen nach Eintritt der Insolvenzreife