Raumedic AG

Baumaßnahmen am Raumedic-Hauptsitz in Helmbrechts abgeschlossen

Die Gästelounge im Kundencenter bietet ausreichend Platz für Gespräche.

Mit einem neuen, barrierefreien Eingangsbereich und einem innovativen Kundencenter ist die Helmbrechtser Raumedic AG ins Jahr 2019 gestartet. Im Januar 2018 hatten die Modernisierungsarbeiten am Firmengebäude Samarium begonnen. Seinen Abschluss fand das Projekt mit einem Investitionsvolumen von rund einer Million Euro dann vergangenen Herbst. Seither ist von der ehemaligen Kantine nichts mehr zu sehen. An ihrer Stelle lädt nun eine großzügige Gästelounge zum Verweilen ein. Zusätzlich wurden dort drei Besprechungsräume mit multimedialer Ausstattung geschaffen. Die Umbaumaßnahmen kommen allerdings nicht nur den Kunden, sondern auch der Belegschaft zugute. Dank der neuen schallgedämmten Besprechungsinseln im ersten und zweiten Obergeschoss des Samariums haben die mittlerweile rund 600 Mitarbeiter am Standort jetzt noch mehr Möglichkeiten für interne Abstimmungsrunden.