Ausgabe 112018

Was die neue Staatsregierung
jetzt anpacken muss



Die IHK hat im Rahmen der aktuellen Konjunkturbefragung ihre oberfränkischen Mitgliedsunternehmen nach der Einschätzung zur Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Bayern und zur notwendigen Schwerpunktsetzung einer neuen Bayerischen Staatsregierung befragt. Das Ergebnis ist eindeutig: Die vielen anstehenden Aufgaben dürfen nicht durch langwierige Verhandlungen verschleppt werden. Instabile oder gar unsichere Rahmenbedingungen wären ein großes Hindernis für die weitere positive Entwicklung der Unternehmen.







Gabriele Hohenner
IHK – Hauptgeschäftsführerin